1,6 Millionen Euro für Citymanagement

Nach­trag zum Kom­men­tar „Ent­frem­det“ vom 18. Fe­bruar 2021
Eine Le­se­rin hat dar­auf auf­merk­sam ge­macht, dass der Ei­gen­be­trieb „Ci­ty­ma­nage­ment“ laut Haus­halts­plan­ent­wurf (Seite 855) so­gar über ei­nen jähr­li­chen Etat von 1,6 Mil­lio­nen Euro ver­fügt, wo­von al­lein rund eine halbe Mil­lion Euro für Per­so­nal­kos­ten aus­ge­wie­sen ist.
Die 100.000 Euro sind nur das Stamm­ka­pi­tal.
Vie­len Dank für die­sen Hin­weis!