Großes Interesse an OB-Wahl-KandidatInnen

Kurz­mel­dung
Alle 8 Kan­di­da­tIn­nen für die OB-Wahl am 7. No­vem­ber ha­ben sich vor­ges­tern in der Kün­kel­in­halle ih­rer Wäh­ler­schaft vor­ge­stellt. In aus­ge­los­ter Rei­hen­folge prä­sen­tier­ten sich Bur­bott, Rei­ners, Al­din­ger, Hornikel, Schnei­der, Zwipp, Schwenk und Schnit­zer mit ei­ner je­weils 10-mi­nü­ti­gen Rede. Nach kur­zer Pause schloss sich eine Runde mit Fra­gen aus dem Pu­bli­kum an.

Die Ver­an­stal­tung war sehr gut be­sucht. Für man­che, die ge­kom­men wa­ren, gab es so­gar kei­nen Platz mehr im Saal. Auch der Live­stream, der diese Vor­stel­lung via In­ter­net über­trug, stieß auf gro­ßes In­ter­esse – und tut es im­mer noch: Das Vi­deo ist in­zwi­schen über 3.800-mal auf­ge­ru­fen wor­den. Hier der Link dazu.

Newsletter:

Unterstützen

Das „Schorn­dor­fer On­­line-Blatt“ steht für un­ab­hän­gi­gen Jour­na­lis­mus.

Da­mit das so bleibt, kön­nen Sie mich fi­nan­zi­ell un­ter­stüt­zen:

Konto-In­­ha­­be­­rin: G. Uhde

IBAN (ko­pier­bar):
DE83600501018836555972

IBAN (les­bar):
DE83·​6005·​0101·​8836·​5559·​72